Unicode

Der englische Fachbegriff Unicode bezieht sich auf einen internationalen Standard-Zeichensatz. Um eine universale Darstellbarkeit bei der Online-Kommunikation zu ermöglichen, wurde für jedes Schriftzeichen aller bekannten Schriftkulturen ein digitaler Code festgelegt. Verwendet man beim E-Mail Marketing eine Unicode-Schriftart, stellt man als Absender die korrekte Darstellung des Textinhaltes der E-Mails sicher und ermöglicht damit eventuell eine höhere Klickrate. Unicode wird stetig um Zeichen weiterer Schriftsysteme ergänzt. Ob ein entsprechendes Unicode-Zeichen wirklich am Bildschirm wie gewünscht erscheint, ist davon abhängig, ob die verwendete Schriftart eine Glyphe für das Zeichen enthält. Häufig gibt es bei Windows und Microsoft Office die Möglichkeit, ein Zeichen aus einer anderen Schrift einzufügen, wenn die verwendete Schrift ein Zeichen nicht umfasst. Sowohl HTML als auch XML unterstützen Unicode mit Zeichencodes, welche das Unicode-Zeichen unabhängig vom eingestellten Zeichensatz korrekt darstellen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.