Tracking-Domain

Eine Domain, die Links aus Newslettern und E-Mails zu Tracking-Zwecken weiterleitet, nennt man Tracking-Domain. Um ein erfolgreiches Tracking durchzuführen, werden die Nutzer beim  Klick auf die speziellen Links (Trackinglinks) in einem Mailing unsichtbar über eine neutrale Seite weitergeleitet. So lassen sich die Klicks registrieren. Verlässt man sich beim E-Mail Marketing auf einen professionellen Dienstleister, verfügt dieser häufig über eine hauseigene Tracking-Domain. Alternativ hat man die Möglichkeit, eine eigene Domain hierfür einzurichten.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.