Targeting

Um Kampagnen zu verbessen, ist ein Targeting wichtig. Das englische Wort "target" lässt sich mit "Ziel" übersetzen. In diesem Sinne versteht man beim E-Mail Marketing unter dem Targeting einen Prozess des Analysierens, Lernens und Optimierens, der von Newsletter zu Newsletter zu einer Verbesserung der Kampagne führen soll. Eine bessere Zielerreichung bzw. ein höherer Erfolg auf verschiedener Ebene ist also das Ergebnis von Targeting. Anhaltspunkte sind u. a. ermittelte Werte wie die Conversionrate, die Bounce Rate und die Response. Mittels Targeting erhält der Versender von Newslettern Informationen, die er dazu nutzen kann, um z. B. den Adressbestand, den Newsletter-Inhalt, den Versandzeitpunkt und die Landing Page zu optimieren.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.