Tools mit denen Sie ein Tracking einrichten können

Auf dem Markt gibt es viele Trackingtools die zur Kontrolle eingesetzt werden können, unter anderem „PiwikeTrackerEconda und Google Analytics.

Da soweit uns bekannt Google Analytics am weitesten verbreitet ist, erklären wir Ihnen an diesem, wie ein Trackinparameter aussehen könnte.

Erstellung von UTM-Parametern für Google Analytics

Unter Tool zur URL-Erstellung, treffen Sie auf den von Google ausgelieferten Baukasten.

Alternativ können Sie den Trackingstring auch selbst zusammensetzten.

FelderAnwendungBeispiel
Website-URLTragen Sie hier die Domain der Zielseite einnewsletter-kampagnen.de/
Kampagnenquelle (utm_source)Legen Sie eine Quelle für die Kampagne festpsg-mail
Kampagnenmedium (utm_medium)Definieren Sie das Uhrsprungsmediumemail (*)
Kampagnenbegriff (utm_campaign)Benennen Sie Aktion der Kampagne (nicht erforderlich)ssv-2017
Kampagnen-Content (utm_content)Tragen Sie gegebenenfalls die Position des Links ein (nicht erforderlich)head
Kampagnenname (utm_term)Bezeichnen Sie die Kampagnenewsletter

* bitte klein und ohne Bindestrich schreiben (email), ansonsten kann Analytics die Daten nicht zuordnen.

Beispiel für einen fertigen Trackingparameter:

http://www.newsletter-kampagnen.de/?utm_source=psg-mail&utm_medium=email&utm_campaign=newsletterkampagne